Wer steckt hinter RollenSpagat?

Expertin für innere Chaos-Beseitigung
Anette Kirsch-Krumhaar | Expertin für innere Chaos-Beseitigung

Seit über 20 Jahren bin ich freiberuflich als Führungskräftetrainerin und Coach in D-A-CH unterwegs. Ich bringe über 20 Jahre Erfahrung als psychologische Beraterin und Stress-Relax-Trainerin mit!

„Bring Klarheit und Struktur in dein inneres Chaos. Für mehr Leichtigkeit im Leben“

Mein Warum

Jede berufstätige Mutter sollte das Gefühl haben: „Ich bin gut so wie ich bin!“ – unabhängig davon, was Andere denken oder sagen. Dafür ist es wichtig eine innere Klarheit zu haben und sie selbstbewusst nach außen zu vertreten. Doch genau diese Klarheit geht im Alltag, wenn nur noch „funktioniert“ wird, verloren.

Für wen ist mein Angebot?

Als berufstätige Mutter jonglierst Du viele Bälle in der Luft. Es bleibt nicht aus, das einer mal zu Boden fällt – und dann plagt Dich das schlechte Gewissen. Du bist bei mir richtig, wenn…

  • Du einfache Lösungen für eine neue Ordnung und Struktur suchst
  • Du mit innerer Gelassenheit unperfekt sein willst
  • Du jemanden suchst, der Dich hört und versteht
  • Du gelassen dem Druck von außen begegnen willst

Warum ich? 

Als meine Tochter 2009 auf die Welt kam, war ich schon lange Jahre selbständige Trainerin. Ich liebte die Freiheit mich selbst zu organisieren und die Arbeit mit Menschen und das Reisen. Von jetzt auf gleich wurde meine bisherige Ordnung und Struktur total auf den Kopf gestellt.

Ich war nicht mehr selbstbestimmt, sondern wurde auf einmal von außen gesteuert. Komplett neue Mutter-Themen tauchten auf, den neuen Rhythmus bestimmte ein neuer Erdenbürger. Es gab auf einmal keine, später dann neue Routinen. Die Partnerschaft wurde zur Elternschaft, das Reisen wurde viel weniger, meine Arbeit wurde weniger und verlagerte sich ins Homeoffice.

Das war anfangs wichtig und richtig so! Doch mit den Jahren merkte ich, dass ich immer mehr von außen gesteuert wurde und nur noch zu funktionieren hatte. Ein schleichender Prozess und es wurde immer mehr. Mutter sein, Kindergarten, dann Schule, Partnerin, Haushalt – hatte mich voll im Griff. Für mich, mein Wesen, meine Interessen blieb mir kein Freiraum mehr. Als mir das deutlich wurde, habe ich mich dran gemacht, das zu ändern.

Mein Hintergrund: 

Mithilfe meiner langjährigen Erfahrung als systemischer Coach, Methoden aus der psychologischen Beratung und Übungen aus der Stress-Relax-Trainerin® – Kiste ist es mir gelungen, mich in der neuen Situation zurechtzufinden, eine neue Ordnung für mich zu schaffen, meine Einstellung den neuen Gegebenheiten anzupassen und wieder Freiraum für mich zu schaffen.

Wenn mir das gelungen ist, dann schaffst Du das auch! 

Komm, ich unterstütze Dich dabei!

Gemeinsam finden wir Deinen Weg in eine innere Klarheit und dem selbstbewussten Umgang damit!

Schreib mir eine E-Mail und wir vereinbaren einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch.


3 Dinge, die Du noch nicht über mich weißt:

Meine spannendste Erkenntnis:

Die Kindererziehung hat unglaublich viele Parallelen zur Mitarbeiterführung. Und da ich seit 20 Jahren Führungskräfte entwickle, hatte ich eine automatische Unterstützung in der Erziehung meiner Tochter.

Worüber ich einfach nicht aufhören kann nachzudenken:

„Mache ich meinen Job als Mutter gut?“ Wenn diese Frage in mir aufblitzt mache ich mir klar, dass sicher nicht alles richtig ist was ich tue. Doch ich bin davon überzeugt, dass wir nur einen begrenzten Anteil haben am Lebenslauf unserer Kinder. Ich kann mein Bestes geben um meinem Kind Werte, Selbstvertrauen und Selbstliebe mitzugeben, doch was sie daraus macht, liegt nicht in meiner Hand.

Das schönste Kompliment, dass ich je erhalten habe:

Ein Gedicht meiner 8-jährigen Tochter:

Ich mag nicht so gerne Butter,
aber dafür meine Mutter.
Ja, ich lieb sie sehr,
mein Herz ist niemals leer.
Sie kann mit mir teilen
und mich heilen.
Mama kocht gut und lecker,
besser als ein Bäcker.
Sie leuchtet wie ein Stern,
ich habe sie sehr gern.
Du bist ganz fest in meinem Herz,
Nein, das ist kein Scherz.